Fatal Inertia - Goldstatus erreicht

Arbeiten sind abgeschlossen.

von Andre Linken,
02.09.2007 15:23 Uhr

Es ist vollbracht: Wie das Entwicklerstudio Koei jetzt offiziell bekannt gegeben hat, sind die Arbeiten an der Xbox 360-Version von Fatal Inertia mittlerweile abgeschlossen. Die Master-CD ist bereits auf dem Weg zum Presswerk, so dass einem pünktlichen Release am 14. September nichts mehr im Wege steht. Die PS3-Version des Rennspiels erscheint im kommenden Jahr.

Fatal Inertia wird von Koei entwickelt und bietet ein futuristisches Setting, ähnlich wie in WipeOut. Dabei rast ihr mit Raumgleitern durch Canyon-Schluchten, über Flüsse und durch dicht bewachsene Dschungel-Gebiete.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.