Fez - Xbox-360-Version bekommt langersehnten Patch

Über ein Jahr nach dem Erscheinen patchen die Fez-Macher ihr Indie-Adventure via Xbox Live - weil es sie jetzt nichts mehr kostet.

von Daniel Feith,
05.07.2013 16:10 Uhr

Fez - Patch ist in ArbeitFez - Patch ist in Arbeit

Im Frühling 2012 erschien das Indie-Adventure Fez bei Xbox Live Arcade. Fehler im Spiel behob ein im Juni 2012 erschienener Patch, der seinerseits aber grobe Fehler enthielt und zum Beispiel Savegames zerstörte. Das Entwicklerstudio Polytron weigerte sich seitdem beharrlich den Patch abermals zu patchen, da Microsoft für die Prüfung von Spieleupdates und deren Veröffentlichung hohe Gebühren verlangte.

Damit ist seit diesem Frühling Schluss. Entwickler können ihre Spiele wesentlich leichter, schneller und günstiger updaten als noch im letzten Jahr. Die Folge: Fez bekommt nun doch seinen Patch, der die genannten Probleme beheben soll. Dies gibt Chefentwickler Phil Fish via Twitter bekannt. Wermutstropfen: Der Patch wird noch einige Monate auf sich warten lassen.

Auch auf der Xbox One sind die Update-Hürden wesentlich niedriger als bislang auf der Xbox 360. Fez 2 wird dennoch nicht für die Xbox One erscheinen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.