FIFA 18 - Geleaktes Gameplay-Video zeigt die neuen Transferverhandlungen im Karrieremodus

Ein Leak aus der FIFA 18-Beta offenbarte einen realistischen Karrieremodus dank Echtzeit-Verhandlungen - und die gibt es jetzt auch im Gameplay-Video.

von Linda Sprenger,
21.08.2017 11:30 Uhr

Der Karrieremodus von FIFA 18 kommt mit animierten Transferverhandlungen.Der Karrieremodus von FIFA 18 kommt mit animierten Transferverhandlungen.

Vor einigen Tagen ließen einige Spieler der FIFA 18-Beta durchblitzen, dass der Karrieremodus dank animierter Transferverhandlungen zwischen Spielern und Managern in der kommenden Fußballsimulation endlich "realistisch" wird. Transfers finden nun nicht mehr im Menü statt, sondern erfordern unser Eingreifen am Verhandlungstisch, wobei Attribute wie Loyalität und Persönlichkeit ebenfalls wichtig sind und mehr Spieltiefe versprechen.

Mehr: FIFA 18 - Wer inaktiv ist, verliert automatisch Online-Matches & die Spieler sind genervt

Zusammen mit allerhand Screenshots von den neuen Verhandlungen im Karrieremodus ist ein Video auf Twitter aufgetaucht, das uns das neue Feature erstmals in Bewegtbildern zeigt. Dreht erst gar nicht an euren Lautstärkereglern rum: Ton gibt es nämlich keinen, sodass wir die Stimmchen der Spieler und Manager leider nicht hören können.

FIFA 18 erscheint am 29. September für PS4, Xbox One, PC, Nintendo Switch sowie für die alten Konsolen PS3 und Xbox 360. Neben der Neuerung im Karrieremodus dürfen wir uns auf die dritte deutsche Liga und den erstmals lizenzierten DFB-Pokal freuen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.