FIFA 10 - Packshot und Verspätung bekannt

Publisher EA präsentiert das deutsche Cover zu FIFA 10 mit Bastian Schweinsteiger und Wayne Rooney und gibt einen neuen Release-Termin bekannt.

von Martin Le,
05.08.2009 15:41 Uhr

Wie aus der aktuellen Pressemitteilung von Electronic Arts hervor geht, wird sich FIFA 10 leicht verspäten. Fußball-Fans merken sich jetzt den 2. Oktober vor, also lediglich einen Tag später als bisher geplant. FIFA 10 wird dann weltweit gleichzeitig für Wii, Playstation 3, Xbox 360 und eine Anzahl weiterer Plattformen erscheinen. Neben dem neuen Erscheinungstermin wurde heute auch der fertige Packshot präsentiert. Außer dem bereits angekündigten Bastian Schweinsteiger ist auf dem Cover auch Manchesters Wayne Rooney abgebildet, der unter anderem auch die Packung der englischen FIFA-Version ziert (bereits zum fünften Mal in Folge).

Einen Vergleich zwischen FIFA 10 und dem großen Konkurrenten Pro Evolution Soccer 2010 findet Ihr in dem Preview-Special: Fifa 10 vs. Pro Evolution Soccer 2010 bei unseren PC-Kollegen von der GameStar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...