Fifa 10 - Details veröffentlicht - Erste Informationen zum neuen Fußballspiel

Electronic Arts veröffentlicht erste Informationen zum neuen Fifa-Ableger.

von Thomas Wittulski,
03.06.2009 18:31 Uhr

Nachdem Electronic Arts heute bereits erste Screenshots zum kommenden Fifa 10 veröffentlicht hat, folgen nun Details zur jährlichen Neuauflage.

Demnach hat EA Sports vor allem auf die Kritik und Verbesserungsvorschläge der Nutzer reagiert, um Fifa 10 zu verbessern. Darunter soll die Ballkontrolle verbessert und die physische Interaktion zwischen den Spielern erhöht worden sein. Zudem wurden die Bewegungen, das Verhalten und das Positionsspiel der Feldspieler realistischer gestaltet. So bieten sich Spieler etwa für Pässe an, passen darauf auf, nicht ins Abseits zu laufen und laufen selbstständig Richtung Tor, um Chancen zu erarbeiten. Auch die Torwarte wurden optimiert, so dass diese nun noch realistischer agieren.

Darüber hinaus dürft ihr erstmals eine echte 360 Grad-Dribbling-Steuerung nutzen, die es euch ermöglichen soll, selbst kleinste Lücken in der Abwehr zu nutzen. Eine neue Technik soll euch die Freiheit geben, beim Dribbling den Ball weniger eng zu führen und abwechslungsreichen, überraschenden und körperbetonten Positionskämpfen ermöglichen.

Auch der Manager-Modus wurde erweitert und verbessert. So wurden etwa die Spielertransfers und die Entwicklungskurven der Spieler bearbeitet.

„Wir haben das Feedback der Fans angehört und verstanden, die Steuerung, die Reaktionsschnelligkeit und die Intelligenz verbessert, und so das unserer Meinung nach authentischste Fußball-Videospiel erstellt”, so Andrew Wilson, Vice President & Executive Producer der FIFA-Reihe.

Fifa 10 erscheint im Herbst 2009 für PlayStation 3, Xbox 360, Wii, PlayStation 2, Nintendo DS und Sony PSP.

Weitere Informationen, vielleicht sogar einen Trailer wird es bereits am 5. Juni geben - natürlich hier auf Gamepro.de.

Hier gehts zu den Fifa 10 Screenshots.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.