Final Fantasy 15 - Update 1.13 mit Magitek Exosuits & mehr ist da

Der neue Patch für FF15 bringt unter anderem auch frische Quests ins Spiel.

von Mirco Kämpfer,
31.07.2017 11:20 Uhr

Final Fantasy 15 hat ein neues Update bekommen.Final Fantasy 15 hat ein neues Update bekommen.

Square Enix hat heute das Update 1.13 für Final Fantasy 15 veröffentlicht. Der Patch steht ab sofort auf PS4 und Xbox One zum Download bereit und wiegt ca. 2,5 GB. Die größte Neuerung sind die Magitek Exosuits, die bereits im Februar erscheinen sollten, wegen Copyright-Problemen durch die Power Rangers aber verschoben wurde.

Daher präsentieren sich die neuen Magitek Exosuits nun nicht mehr so farbenfroh wie noch zu Beginn des Jahres. Die Funktion bleibt hingegen erhalten: Die Anzüge machen euch für 30 Minuten unverwundbar und verbessern euren Angel-Skill, müssen sich nach dem Einsatz aber 24 Stunden lang wieder aufladen.

Außerdem stehen neue Quests im Meldacio Hauptquartier zur Verfügung und das Rush Link-System für Verbündete ist hinzugekommen. Zu guter Letzt kehrt das Chocobo Festival bis Ende September 2017 zurück. Anbei zwei Screenshots zum Update.

Die Magitek Exosuits machen euch kurzzeitig unbesiegbar.Die Magitek Exosuits machen euch kurzzeitig unbesiegbar.

Das Chocobo Festival ist zurück!Das Chocobo Festival ist zurück!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.