Final Fantasy 14 Online: Stormblood - Neue Erweiterung für das Online-Rollenspiel angekündigt

Square Enix hat im Rahmen des Fan Festivals in Las Vegas die neue Erweiterung Stormblood für Final Fantasy 14 Online vorgestellt. Neben einem ersten Teaser-Trailer gibt's auch ein vages Release-Datum.

von Mirco Kämpfer,
15.10.2016 10:00 Uhr

Final Fantasy 14 Online bekommt im Sommer 2017 eine neue Erweiterung.Final Fantasy 14 Online bekommt im Sommer 2017 eine neue Erweiterung.

Das Online-Rollenspiel Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn erfreut sich immer noch enormer Beliebtheit - inzwischen gibt's weltweit über sechs Millionen registrierte Spieler. Nun hat Square Enix auf dem Fan Festival in Las Vegas mit Stormblood die nächste Erweiterung angekündigt - die allerdings nicht mehr für PS3 erscheint.

Im Livestream plauderte Yoshioda ein wenig über die nächsten Ziele. So plane er weiterhin, die Online-Welt kontinuierlich zu erweitern. Auch einen ersten Teaser-Trailer zu Stormblood hat man den Fans präsentiert, den wir euch hier eingebunden haben:

Stormblood soll im Sommer 2017 erscheinen und das Levelcap auf 70 anheben. Außerdem dürft ihr euch auf neue Dungeons, Jobs und Raids freuen. Außerdem wird der Inventarplatz vergrößert.

Weitere Informationen rund um die neue Erweiterung sollen auf den nächsten Fan Festivals in Tokio am 24. und 25. Dezember 2016 sowie in Frankfurt am 18. und 19. Februar 2017 folgen.

Wer bislang noch nicht die Welt Eorzea unsicher gemacht hat, kann das kostenlos ausprobieren: FF 14 Online steht kostenlos im PlayStation Store zum Download bereit. Die Testmitgliedschaft dauert 14 Tage, anschließend werden rund 11 Euro pro Monat fällig.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.