Final Fantasy XIII - PlayStation 3 - 3D-Version des Rollenspiels geplant?

Publisher zeigt Interesse an Umsetzung für Sonys neue 3D-Fernseher der Bravia Produktfamilie.

von Denise Bergert,
12.02.2010 10:39 Uhr

Das Jahr 2010 steht für Sony ganz im Zeichen von 3D. Während Filmfirmen die Technik bereits als neues Kino-Zugpferd betrachten, will der japanische Konzern das neue Seh-Erlebnis auch in die heimischen Wohnzimmer bringen. Die neue Bravia-TV-Palette ermöglicht es, 3D-Filme auch zu Hause anzuschauen. Doch nicht nur Blu-ray-Filme sollen für Abwechslung sorgen, sondern auch PS3-Spiele. Die Konsole soll noch in diesem Jahr per Patch für 3D-Anwendungen zugänglich gemacht werden.

Was noch fehlt, sind die passenden Spiele. Der erste große Blockbuster könnte Final Fantasy XIII werden. Das bekundete Produzent Yoshinori Kitase heute in einem Interview: "Wir wissen nicht, inwieweit es möglich ist, das Spiel in 3D zu machen, doch wir sind daran interessiert". Es bleibt also abzuwarten, wie groß die technischen Hürden für eine solche Umsetzung wären.

» Vorschau zu Final Fantasy XIII auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...