FlatOut: Head On - Neue Aufnahmen der Hostentaschen-Raserei

Mit FlatOut: Head On findet das beliebte Rennspiel seinen Weg auf die PlayStation Portable

von Michael Söldner,
31.10.2007 09:23 Uhr

Empire Interactive will die beliebte Rennspielserie FlatOut mit FlatOut: Head On im Februar 2008 auch auf Sonys PlayStation Portable bringen. In der Handheld-Portierung von FlatOut: Ultimate Carnage wählt ihr aus 45 Fahrzeugen und rast über 40 Strecken. Sechs neue Schnappschüsse aus der PSP-Portierung warten in unserer Online-Galerie auf euch.

Neben dem Championship-Karrieremodus geht es mit der Wireless-Connection auch im Vier-Spieler-Modus rund. Die Crash Test-Dummies sind in zwölf abgedrehten Minispielen natürlich auch wieder mit von der Partie. Ausserdem stehen eine Vielzahl an Gameplay-Optionen mit über 80 verschiedenen Rennspielmodi-Variationen zur Verfügung.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.