Forza Motorsport 5 - Gekaufte DLC-Vehikel nun ohne Zusatz-Kosten in Garage parkbar

Ein neues Update für Forza Motorsport 5 steht ab sofort zum Download bereit und sorgt dafür, dass per DLC erworbene Fahrzeuge automatisch in der Garage des Spielers erscheinen - ohne dass sie noch einmal separat im Spiel erworben werden müssten.

von Tobias Ritter,
29.03.2014 18:07 Uhr

Per DLC erworbene Vehiekl in Forza Motorsport 5 lassen sich nun ohne weitere Zusatz-Kosten in der eigenen Garage abspeichern.Per DLC erworbene Vehiekl in Forza Motorsport 5 lassen sich nun ohne weitere Zusatz-Kosten in der eigenen Garage abspeichern.

Bereits zum Release des Spiels mussten der Publisher Microsoft Game Studios und das Entwicklerstudio Turn 10 etwas Kritik für ihre DLC-Politik bei Forza Motorsport 5 einstecken. Stein des Anstoßes: Erworbene Download-Vehikel ließen sich nicht automatisch in der eigenen virtuellen Garage abspeichern, sondern mussten noch einmal zusätzlich mit Im-Game-Währung erstanden werden.

Das ändert sich nun allerdings: Wie es forzamotorsport.net von Seiten des Entwicklerteams heißt, hat man mittlerweile auf das Feedback der Spielerschaft reagiert und das »Problem« in einem neuen Update behoben. Besagter Patch für Forza Motorsport 5 steht ab sofort zum Herunterladen bereit und lässt Spieler ihre gekauften und instalierten DLC-Fahrzeuge ab sofort in der Garage vorfinden, ohne dass diese noch einmal separat im Spiel erworben werden müssten.

Weitere Details zum Thema und zum neusten Patch finden sich auf der offiziellen Webseite zum Spiel.

» Forza Motorsport 5 im Test Wucht-Brummer

Forza Motorsport 5 - Ingame-Trailer zum Road-America-DLC Forza Motorsport 5 - Ingame-Trailer zum Road-America-DLC

Alle 10 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...