Funcom - Mindestens ein neues Conan-Spiel in Arbeit

Das unter anderem für das Online-Rollenspiel Age of Conan verantwortliche Entwicklerstudio Funcom entwickelt zur Zeit drei neue Spiele. Das erste Projekt soll im Januar 2016 vorgestellt werden und basiert auf dem Conan-Universum.

von Tobias Ritter,
18.12.2015 15:35 Uhr

Funcom hat sich die Lizenz zur Entwicklung weiterer Conan-Spiele gesichert. Mindestens ein Titel befindet sich bereits in Arbeit.Funcom hat sich die Lizenz zur Entwicklung weiterer Conan-Spiele gesichert. Mindestens ein Titel befindet sich bereits in Arbeit.

Update: Wie uns Funcom zwischenzeitlich mitgeteilt hat, befinden sich zwar drei Spiele in Arbeit - allerdings basiert offiziell nur eines davon auf der Conan-Lizenz. Worum es sich bei den anderen beiden Spielen handelt, möchte man noch nicht verraten.

Ursprüngliche Meldung: Das Entwicklerstudio Funcom hat bereits Erfahrungen mit der Barbaren-Marke Conan: Seit Mai 2008 betreibt das Unternehmen mit Age of Conan ein Online-Rollenspiel, das mittlerweile einem Free2Play-Modell folgt. Nun sollen noch drei weitere Franchise-Ableger hinzukommen.

Das haben nun Funcom und der Lizenzverwalter Conan Properties bekannt gegeben. Letztgenannter besitzt sämtliche Rechte an der Marke Conan der Barbar und erlaubt dem Entwicklerstudio, drei Spiele auf Basis des Conan-Universums zu entwickeln.

Details sind bisher allerdings noch rar gesät. Eine vollständige Ankündigung mindestens eines der drei geplanten Conan-Spiele ist für Januar 2016 vorgesehen. Erscheinen werden die Titel wohl für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Age of Conan: Unchained - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.