Game of Thrones - 15 Stunden Fake-Szenen für Staffel 7 gedreht

Zum baldigen Start der siebten Staffel von Game of Thrones verrät Jon-Snow-Darsteller Kit Harington ein brisantes Geheimnis: Nicht alle im Netz kursierenden Set-Szenen sind echt.

von Vera Tidona,
14.07.2017 16:00 Uhr

Game of Thrones - Erster Trailer zur siebten Staffel beschwört Krieg an allen Fronten herauf 1:48 Game of Thrones - Erster Trailer zur siebten Staffel beschwört Krieg an allen Fronten herauf

Das Interesse an Game of Thrones ist so enorm, dass die Macher beim Drehen der siebten Staffel Schwierigkeiten hatten, sämtliche Ereignisse vor den Augen der vielen Schaulustigen zu verbergen. Immer wieder tauchten heimlich aufgenommene Set-Bilder und Videos im Internet auf.

Game of Thrones: Das müsst ihr zum Start von Staffel 7 wissen

Jetzt sprach Jon-Snow-Darsteller Kit Harington über das Problem in der Jimmy Kimmel Show und verriet auch gleich, welche radikalen Gegenmaßnahmen sich die Macher einfallen ließen, um Beobachter in die Irre zu führen. Schließlich soll vor dem Start der neuen Staffel nichts verraten werden.

"Was ich über die Staffel sagen kann, ist, dass uns eine Menge Paparazzi gefolgt sind, vor allem, als wir in Spanien waren. Deshalb haben wir einige Szenen gefälscht. Wir haben einige Leute zusammengerufen, wenn wir wussten, dass Paparazzi in der Nähe waren. Sie sollten Fotos machen, die im Internet erscheinen sollten, damit die Leute denken, sie sind echt."

Das passierte laut Harington nicht nur ein Mal. So habe er an gleich drei Fake-Szenen mitgewirkt, die jeweils satte fünf Stunden dauerten.

Dazu gehören sicherlich auch einige der Szenen, die im Internet auf Fanseiten zu sehen sind. Man kann also nicht mehr mit Sicherheit sagen, dass alles, was man schon vorab gesehen hat, auch echt ist. Ausgenommen natürlich die Szenen-Bilder von HBO selbst.

Game of Thrones ab 16. Juli auf HBO und Sky

Überprüfen lässt sich das frühstens am 16. Juli, wenn die siebte Staffel Game of Thrones auf HBO und Sky an den Start geht. Die Deutsche Fassung wird ab dem 17. Juli nur wenige Stunden nach der US-Premiere auf dem Pay-TV-Sender Sky Atlantic gezeigt.

Game of Thrones - Bilder zur TV-Serie ansehen

Game of Thrones - Zweiter Trailer zur siebten Staffel #WinterisHere 2:08 Game of Thrones - Zweiter Trailer zur siebten Staffel #WinterisHere


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.