Game Of Thrones - Starttermin der Staffel 6 bekannt, Staffel 7 und 8 in Aussicht

Darauf haben alle Fans gewartet: Die sechste Staffel der Erfolgsserie Game of Thrones geht am 24. April auf HBO an den Start. Sky zeigt hierzulande die neuen Folgen wie gewohnt kurz nach der US-Premiere.

von Vera Tidona,
08.01.2016 13:20 Uhr

Die sechste Staffel der Erfolgsserie Game of Thrones geht am 24. April an den Start.Die sechste Staffel der Erfolgsserie Game of Thrones geht am 24. April an den Start.

Willkommen zurück in Westeros: Der US-Sender HBO kündigt die neue sechste Staffel seiner erfolgreichen und preisgekrönten Fantasy-Serie »Game of Thrones« für den 24. April 2016 an. Die zehn neuen Folgen der Erfolgsserie werden wie gewohnt nur wenige Stunden nach der US-Premiere im Original auf dem Pay-TV-Sender Sky gezeigt.

Mehr dazu:Game of Thrones-Autor George R.R. Martin verschiebt Buchvorlage The Winds of Winter

Das Poster zur 6. Staffel Game of ThronesDas Poster zur 6. Staffel Game of Thrones

Wie es in der zehnteiligen neuen Staffel weitergeht, ist noch streng geheim. So gibt es ein Wiedersehen mit Peter Dinklage, Nikolaj Coster-Waldau, Lena Headey, Emilia Clarke, Aidan Gillen, Natalie Dormer, Carice van Houten, Sophie Turner, Maisie Williams, John Bradley, Hannah Murray und Gwendoline Christie. Als Neuzugänger sind Max von Sydow als Three-Eyed Raven sowie Ian McShane dabei.

HBO stellt Staffel 7 und 8 in Aussicht

Zeitgleich kündigt HBO-Programmchef Michael Lombardo auf der Television Critics Association Presstour an, die Erfolgsserie um zwei weitere Staffeln zu verlängern. Demnach steht die Besetzung vor neuen Verhandlungen für die geplante achte Staffel, den die Verträge schließen bisher lediglich die bereits angekündigte siebte Staffel mit ein, berichtet das US-Magazin EW. In früheren Aussagen wollten sich die Macher der Serie noch nicht auf eine achte Staffel festlegen. Auch ist noch nicht klar, ob das auch die letzte Staffel sein wird.

Dafür gerät Buchautor George R.R. Martin in Zugzwang, denn inzwischen hat die Serie die Romanvorlage »Das Lied von Eis und Feuer« eingeholt. Erst kürzlich musste Martin die angekündigte Veröffentlichung des neuen Romans »The Winds of Winter«, auf dem nun die sechste Staffel basiert, auf unbestimmte Zeit verschieben.

In dem Zusammenhang betonte Martin noch einmal, dass es zwischen der Serie und den Büchern noch genug Unterschiede gäbe. So seien viele Charaktere in der Serie schon tot, in den Büchern aber nicht und umgekehrt. Auch gäbe es zahlreiche Charaktere aus den Büchern, die in der Serie nicht einmal vorkommen.

Game of Thrones - Teaser-Trailer zur 6. Staffel Game of Thrones - Teaser-Trailer zur 6. Staffel


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...