Games Convention 2006 - Xbox 360 bringt Arrested Development nach Leipzig

Jump Radio Xbox 360 Party im Volkspalast mit anschließender Spielsession gegen den Hip Hop Act.

von Denise Bergert,
10.08.2006 08:30 Uhr

Microsoft bietet der Hip-Hop- und Xbox-Community zur diesjährigen Games Convention ein echtes musikalisches Highlight: Hip-Hop-Act Arrested Development tritt als Hauptgruppe der Jump Radio Xbox 360 Party auf. Mit dabei sind außerdem Flipsyde, Erkan & Stefan sowie Orson. Das Konzert von Arrested Development findet am Samstag, 26. August ab 20:00 Uhr im Volkspalast, Alte Messe Leipzig statt, das Ticket kostet 7,90 Euro.

Am Xbox 360-Stand in Halle 4, A02 habt ihr die Chance, eines der zahlreichen Tickets für die Jump Radio Xbox 360 Party kostenlos zu bekommen. Am Samstag stellen die Bandmitglieder von Arrested Development auch ihre Fähigkeiten an der Konsole unter Beweis. Auf der Bühne am Xbox 360-Stand spielen die Musiker (Gamertag: Arrested Dev 06) Dead or Alive 4, Tabletennis und Arcade Games gegen Fans über Xbox Live.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.