Games Convention 2007 - Besucherrekord am ersten Messetag

Leipziger Messe vermeldet Rekordteilnehmerzahl.

von Denise Bergert,
24.08.2007 14:02 Uhr

Rund 35 000 Besucher sind am ersten Publikumstag zu Europas größte Messe für Computer- und Videospiele, der Games Convention in Leipzig, gekommen. Nach Angaben der Veranstalter waren das rund 1000 mehr als vor einem Jahr. Das ist ein guter Auftakt», sagte GC-Sprecher Tosten Anke. Insgesamt erwartet die Messe mehr als 200 000 Besucher, vor einem Jahr waren es 183 000. Auch die Zahl der Fachbesucher stieg von 4000 auf 6000 an.

Eine Rekordteilnehmerzahl vermeldete die Messe von der an die GC angekoppelte Entwicklerkonferenz, die am Mittwoch zu Ende gegangenen war. Mehr als 900 Konferenzteilnehmern (2006: 650) trafen sich von Montag an, um neue Kontakte zu knüpfen und von international renommierten Referenten zu profitieren. Die Entwicklerkonferenz gilt als die wichtigste in Europa. (dpa)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.