Games Convention Asia - Sony, Microsoft und Nintendo sind dabei!

Die großen Drei kündigten an, auch am asiatischen Ableger der Games Convention teilnehmen zu wollen.

von Michael Söldner,
29.08.2007 08:48 Uhr

Die Games Convention Asia, der Ableger der Leipziger GC, soll quasi als Pendant für den asiatischen Raum dienen. Die Messe findet vom 6. bis 9. September im Inselstaat Singapur statt. Mit Nintendo, Sony und Electronic Arts haben sich bereits drei Größen der Branche angekündigt. Nintendo will den Termin zugleich nutzen, um die Wii-Konsole erstmals in die einheimischen Händlerregale zu stellen.

EA hingegen will mit Titeln wie Rock Band, FIFA 08 oder The Orange Box die anwesenden Besucher begeistern. Außerdem haben Blizzard, AMD oder 10tacle ihr Kommen angekündigt. Microsoft hat zwar noch nicht offzielle vermeldet, an der Messe teilnehmen zu wollen. Die Xbox 360 steht jedoch schon auf dem Ausstellerplan.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.