GBA als Videoplayer

von Heiko Häusler,
09.03.2004 16:35 Uhr

Der Gameboy Advance wird zum Videospieler. Noch im Verlauf dieses Jahres sollen die GBA-Video-Produkte der Firma Majescso auch in Europa zu haben sein. Damit wird es möglich sein, bis zu 45-Minuten-lange Videofilme mit dem GBA zu betrachten. Zu den ersten Titeln, die als GBA-Video veröffentlicht werden, zählen diverse Nickelodeon-Cartoons. Bei Majescso hofft man zudem, die Spieldauer der Module auf bis zu 90 Minuten ausdehnen zu können.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.