GC 2004: Brechend volle Hallen am Samstag

von Heiko Häusler,
22.08.2004 11:02 Uhr

100.000 Besucher in vier Tagen - das war das Ziel der Messe Leipzig für die Games Convention 2004. Das Ziel ist so gut wie erreicht, denn gestern, am Samstag, strömten mehr als 50.000 Besucher in die heiligen Hallen der Spielemesse. Da bereits Donnerstag und Freitag mit 16.000 und 20.000 Gästen wesentlich mehr Besucher als im Vorjahr verzeichnet wurden, ist die 100.000er Marke nur noch eine reine Formsache, die heute gegen Mittag erreicht sein dürfte.
Wir freuen uns jedenfalls auch heute auf euren Besuch und rechnen mit noch mehr Gedränge am GamePro-Stand.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.