GC: Alle, alle kommen

von Gunnar Lott,
08.04.2003 14:33 Uhr

Auf der Leipziger Spiele-Messe Games Convention (21. bis 24. August) werden diesmal auch Nintendo, Vivendi und Take 2 mit Ständen vertreten sein -- diese drei Firmen waren im letzten Jahr nicht dabei. Sony, Microsoft und die meisten anderen namhaften Publisher sind mit der Veranstaltung im letzten Jahr zufrieden und wollen ebenfalls kommen. Da auch GamePro einen eigene Stand haben wird, können wir nur sagen: Kommt auch ihr, es lohnt sich!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.