GC Developers Conference 2008 - Spiele für Nokias N-Gage im Fokus

Handy-Hersteller sponsort Leipziger Entwicklerkonferenz.

von Denise Bergert,
13.06.2008 10:51 Uhr

Wie die Leipziger Messe heute bekannt gab, konnte für die diesjährige GC Developers Conference bereits zum vierten Mal der finnische Handy-Hersteller Nokia als Sponsor gewonnen werden. Aus diesem Grund wird die Entwicklerkonferenz ein Hauptaugenmerk auf Mobile Gaming sowie den Dialog mit PC- und Console-Gaming legen. Dabei werden neben zahlreichen Keynotes und Podiumsdiskussionen auch die neuesten Spiele für die N-Gage-Plattform vorgestellt werden, .

Die GCDC findet im Vorfeld der Games Convention vom 18. bis 20. August 2008 in Leipzig statt. In diesem Jahr erwartet die GC Developers Conference mehr als 1.000 Experten aus den Bereichen Spieleindustrie und Spieleentwicklung. Weitere Informationen, das Konferenzprogramm sowie ein Anmeldeformular finden sich auf der offiziellen GCDC-Website gcdc.eu.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.