GC: Jurypreise

von Gunnar Lott,
25.08.2003 10:44 Uhr

Während der Games Convention in Leipzig vergab eine Fachjury (zu der unser Chefredakteur Gunnar Lott gehörte) den "Best of Show"-Award. Die Sieger in den einzelnen Kategorien:

Bestes PS2-Spiel: Jak 2 (Sony)
Bestes Xbox-Spiel: True Crime (Activision)
Bestes Cube-Spiel: Mario Kart Double Dash (Nintendo)
Bestes GBA-Spiel: Golden Sun 2
Bestes PC-Spiel: Spellforce (Bigben)
Bestes Handy-Spiel: Mozzies (Siemens)
Bestes Online-Spiel: Söldner (Bigben)
Beste Grafik: Need for Speed Underground
Bestes Gameplay: PES 3 (Konami) & Beyond Good & Evil (Ubi Soft)
Innovationspreis: Dog's Life (Sony)

Gewählt werden konnten nur Spiele, die auf der Messe spielbar waren (Trailer zu zeigen reichte nicht) und nicht vor Messebeginn im Laden erhältlich waren.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.