GC-Spielemusikkonzert - Komponist Takenobu Mitsuyoshi in Leipzig

Merregnon Studios bringt Mitsuyoshis neueste Werke auf die Konzertbühne.

von Denise Bergert,
07.08.2007 15:21 Uhr

Takenobu Mitsuyoshi, der in der Sound-Abteilung von SEGA Japan arbeitet und für den Publisher die Soundtracks zu Spielen wie Virtua Fighter 3, Daytona USA, SEGA Rally oder Shenmue produziert hat, kommt pünktlich zur Games Convention aus Japan nach Leipzig und präsentiert den Besuchern auf dem Spielemusikkonzert im Gewandhaus live auf der Bühne seine neuesten Werke.

Vor zahlreichen Ehrengästen aus der Musikbranche spielen mehr als 100 Musiker des FILMharmonic Orchestra Prague am 22. August Ausschnitte unter anderem aus Final Fantasy XI, StarCraft, New Super Mario Bros, Maniac Mansion: Day of the Tentacle, Metal Gear Solid 3: Snake Eater, Commodore 64-Medley und Commodore Amiga-Medley.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.