Gears of War 3 - Beta-Leak - Version kommt angeblich von ungeschütztem Server

Die vor kurzem geleakte Version des Shooters Gears of War 3 für die Xbox 360 lag allem Anschein nach auf einem ungeschützten Server.

von Andre Linken,
08.07.2011 16:56 Uhr

Anfang dieses Monats tauchte bekanntlich eine Entwicklerversion des Xbox 360-Shooters Gears of War 3 bei diversen Tauschbörsen im Internet auf (wir berichteten). Die Empörung bei Epic Games und Microsoft war groß, und es wurden bereits Maßnahmen in die Wege geleitet, um den oder die Verantwortlichen aufzuspüren (wir berichteten).

Doch anscheinend muss Microsoft diese Problematik zumindest teilweise auf die eigene Kappe nehmen. Wie diverse US-Magazine berichten, lag die besagte Entwicklerversion von Gears of War 3 angeblich auf einem ungeschützten Server des Hosters Codify - für alle frei sichtbar. Diese Firma hostet in Australien unter anderem für Microsoft PR-Material und andere Dateien. Noch ist diese Behauptung zwar nicht offiziell nachgewiesen. Sollte es jedoch der Wahrheit entsprechen, wäre es für die Beteiligten ein durchaus peinlicher Vorfall.

» Die Preview von Gears of War 3 auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...