Gears of War 3 - Verschiebung - Xbox 360-Shooter erscheint später

Der heiß erwartete 3rd-Person-Shooter Gears of War 3 erscheint doch nicht am 8. April 2011. Laut Microsoft handelt es sich um eine reine »Geschäftsfrage«.

von Peter Smits,
02.10.2010 09:02 Uhr

Der Publisher Microsoft hat im Zuge einer offiziellen Pressemitteilung die Verschiebung des 3rd-Person-Shooters Gears of War 3 bekannt gegeben. Der Release-Termin ist vom konkreten 8. April 2011 auf den vagen Termin »Herbst 2011« gerutscht. Laut Microsoft als auch den Entwicklern von Epic liegt der Grund für die Verschiebung allerdings nicht bei einer verzögerten Entwicklung.

Die Entwickler von Epic Games sagten: "Wir wissen, dass Fans der Serie sehr enttäuscht von dem neuen Release-Termin sind aber wir können euch versichern, dass es sich bei der Verschiebung um eine geschäftliche Entscheidung handelt." Die Entwicklung des Xbox 360-Exklusivtitels sei bisher komplett nach Plan verlaufen.

» Unsere Vorschau auf Gears of War 3 auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...