Gears of War 4 - Shooter erscheint definitiv nicht für die Xbox 360

Der Entwickler Black Tusk Studios stellte jetzt nochmals klar, dass der Shooter Gears of War 4 definitiv nicht für die Xbox 360 erscheinen wird. Der Release ist exklusiv für die Xbox One geplant.

von Andre Linken,
02.04.2015 12:05 Uhr

Der Shooter Gears of War 4 wird definitiv nicht für die Xbox 360 erscheinen. Der Release ist exklusiv für die Xbox One geplant.Der Shooter Gears of War 4 wird definitiv nicht für die Xbox 360 erscheinen. Der Release ist exklusiv für die Xbox One geplant.

Zwar ist seit der inoffiziellen Ankündigung von Gears of War 4 bekannt, dass der Shooter für die Xbox One erscheinen wird. Doch einige Fans der Serie hegen noch immer die Hoffnung, dass es eventuell doch noch eine Umsetzung für die Xbox 360 geben könnte. Das wird allerdings definitiv nicht der Fall sein.

Wie Jack Felling von dem zuständigen Entwickler Black Tusk Studios jetzt via Twitter klargestellt hat, wird die neueste Gears-of-War-Episode ausschließlich für die Xbox One veröffentlicht. Eine Portierung für die Xbox 360 wird es somit ebenso wenig geben wir eine von Fans erhoffte Cross-Play-Funktion. Allerdings steht eine offizielle Ankündigung des Shooters noch immer aus. Das will der Publisher Microsoft jedoch bei der diesjährigen E3 in Los Angeles (16. bis 18. Juni 2015) nachholen.

Das Entwicklerstudio Black Tusk war bis zum November 2012 als »Microsoft Vancouver« bekannt und soll neben Gears of War auch an einer neuen Xbox-Marke in der »Größenordnung eines Halo« arbeiten. Bislang gab es von dem noch namenlosen Geheimprojekt nur einen mysteriösen Teaser-Trailer zu sehen, in dem sich ein Geheimagent an einer Gebäude-Fassade abseilt.

Alle 73 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...