Ghost Recon 2 angekündigt

von Gunnar Lott,
12.04.2004 10:59 Uhr

Ubi Soft bestätigte kürzlich die Entwicklung von Tom Clancy's Ghost Recon 2, die Fortsetzung des Militär-Shooter-Bestsellers -- von den Titeln der Serie wurden bislang über 5.000.000 Exemplare verkauft.

»Unser Ziel ist es, mit Hilfe unserer internen Entwicklungsstudios - die zu den besten der Welt zählen - und strategischen Allianzen mit renommierten 3rd-Party-Entwicklern, fortan an der Spitze des Markes für militärische Videospiele zu agieren«, sagt Yves Guillemot, Präsident und CEO Ubisoft. »In den nächsten Tagen folgen weitere Neuankündigungen, die diesen Bereich der Industrie maßgeblich beeinflussen und unsere Position im Segment der Militär-Videospiele weiter festigen werden.«

Erste Bilder zu dem Spiel findet ihr in GamePro 6_2004. Ghost Recon 2 wird von Ubi Softs Red Storm entwickelt und Ende 2004 für die Konsolen der nächsten Generation und den PC veröffentlicht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.