God of War - Wilde Spekulationen um die Story

Im Internet sprießen derzeit die Theorien zur Hintergrundgeschichte des neuen God of War aus dem Boden. Ist Kratos dieses Mal Odin oder dessen Nachfolger? Welche Rolle nimmt sein Sohn ein? Alle Theorien im Überblick.

von Tobias Ritter,
17.06.2016 17:19 Uhr

God of War - E3-Fazit zum vierten Serienteil God of War - E3-Fazit zum vierten Serienteil

Nicht nur um Hideo Kojimas Death Stranding gibt es wilde Fan-Theorien: Auch beim kommenden God of War sprießen die Spekulationen derzeit nur so aus dem Boden. Kein Wunder, verschlägt es Kratos als Protagonisten doch erstmals in die nordische Mythologie.

Welche Zusammenhänge zwischen dem Helden und den nordischen Göttern bestehen könnten, und wie sich Kratos in die Riege der übernatürlichen Wesen einfügt, hat die Community beim Social-News-Aggregator Reddit zusammengetragen.

Hier die Theorien im Überblick:

  • Kratos wird im Laufe des Sppiels zu Odin oder nimmt dessen Platz ein. Naheliegend, ist der Hauptgott der nordischen Mythologie doch nicht nur Göttervater und Totengott, sondern auch Kriegsgott.
  • der noch namenlose Sohn von Kratos könnte den Donnergott Thor verkörpern - schließlich schießt er in der Gameplay-Demo mit Blitzpfeilen um sich.
  • Thor könnte aber auch der Gegenspieler von Kratos sein. Sein Sohn würde in Folge dieser Theorie die mythologische Figur Uller verkörpern. Der gehört den Asen an und ist der Gott des Winters, der Jagd, des Zweikampfes, der Weide und des Ackers - kann also gut mit Pfeil und Bogen umgehen. Der nordischen Mythologie zufolge ist Uller der Sohn von Sif, der Frau von Thor, aber nicht dessen Sohn. Thor würde demzufolge Jagd auf seinen Stiefsohn und dessen Vater Kratos machen, da er es nicht ertragen kann, dass seine Frau ein Kind mit einem anderen Mann hat.
  • in der Gameplay-Demo zu God of War ist immer wieder eine schwebende Gestalt zu sehen. Fans halten diesen Geist für Loki, den Halbbruder von Odin. Auch Kratos hat einen Bruder - die Theorie würde also zumindest dahingehend passen.
  • eine weitere Theorie rankt sich darum, dass der kleine Junge die Verkörperung von Ragnarök ist. Dabei handelt es sich um die Apokalypse und Götterdämmerung der nordischen Mythologie.

Ob letztlich überhaupt eine der Theorien zutrifft, oder ob die Entwickler einen gänzlich anderen Story-Pfad beschreiten, bleibt abzuwarten. Bis Sony mehr zur Hinterrundgeschichte preisgibt, können die wilden Fan-Theorien auf Reddit verfolgt werden.

Mehr zum Thema: Das neue God of War in der E3-Vorschau

God of War - 10 Minuten Gameplay: Kratos ist zurück God of War - 10 Minuten Gameplay: Kratos ist zurück

Alle 4 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...