Google - Doodle zu Mercurys Geburtstag

Mit einem Video-Doodle samt Queen-Song »Don't Stop Me Now« feiert Google den Geburtstag von Freddie Mercury.

von Georg Wieselsberger,
05.09.2011 11:25 Uhr

Freddie Mercury, Sänger der britischen Rockband Queen, wäre heute 65 Jahre alt geworden. Grund genug für Google, den Rockstar mit einem Video-Doodle zu ehren, das Freddie Mercury wie in einem Computerspiel in Szenen aus diversen Auftritten zeigt, während das Lied »Don't stop me now« gespielt wird.

Zu seinem heutigen Geburtstag findet die Veranstaltung »Freddie For A Day« statt bei der sich Menschen als Freddie Mercury verkleiden und Spenden für den Mercury Phoenix Trust, einer Aids-Hilfsorganisation, sammeln. Mercury, bekannt für seine beeindruckende Stimme und wilde Parties, war am 24. November 1991 an Aids gestorben und hatte erst einen Tag vor seinem Tod seine Erkrankung offiziell bekanntgegeben.

Noch heute sind Queen-Lieder wie »We are the Champions«, »Bohemian Rhapsody« oder »We will rock you« vielen Menschen ein Begriff. Der offizielle Queen-YouTube-Kanal zeigt aus Anlass des Geburtstages das komplette Queen-Konzert in der Webley-Arena aus dem Jahr 1986.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.