Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Gradius Collection im Test

Feuer frei, aus allen Rohren!

von Benjamin Blum,
26.09.2006 13:49 Uhr

Die Gradius Collection liefert Retro-Fans wieder reichlich Kanonenfutter. Auf der Spiele-UMD finden sich Gradius, Gradius II, Gradius III, Gradius IV und Gradius Gaiden. Die Aufgaben bei jedem der Titel sind genrebedingt simpel. Ihr putzt feindliche Raumschiffe in der 2D-Ansicht vom Himmel, rüstet eure Waffensysteme auf und knackt Highscores. Mit dem Steuerkreuz manövriert ihr euer Schiff durch das von links nach rechts scrollende Weltall, mit den Aktionstasten feuert ihr eure Waffen ab und bessert diese mit eingesammelten Power-Ups auf. So schießt ihr euch den Weg frei, bis ihr am Ende jedes Abschnitts auf den riesigen Level-Boss stoßt. Das ist nicht so einfach, denn nur ein Treffer reicht, um eure Maschine vom virtuellen Himmel zu fegen. Bei der Grafik hätten sich die Entwickler ruhig mehr Mühe geben können. Spielt ihr auf dem ganzen Bildschirm der PSP, wird das Bild auf 16:9 gestreckt, wodurch die Original-Optik verloren geht, bei 4:3 erkennt ihr fast nichts mehr.

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.