Gran Turismo 5 - PlayStation Move - Rennspiel mit Bewegungssteuerung?

Produzent Kazunori Yamauchi findet Sonys neue PS3 Peripherie grundsätzlich "interessant".

von Denise Bergert,
07.04.2010 10:31 Uhr

Nachdem Entwickler Polyphony Digital bereits in den letzten Wochen einräumte, dass Gran Turismo 5 zum Release kompatibel mit Sonys neuen 3D-Fernsehgeräten der Bravia-Reihe gemacht werden könnte, äußerte sich Produzent Kazunori Yamauchi heute auch zur neuen PlayStation 3 Bewegungssteuerung PlayStation Move.

Demnach könne sich das Studio vorstellen, die Peripherie in Gran Turismo 5 einzusetzen. Jedoch müsste ein entsprechender Support auch sinnvoll und interessant sein, so Yamauchi im Interview mit dem PSM3-Magazin. Wie sinnvoll die Bewegungssteuerung für das Rennspiel wirklich ist, wird derzeit noch geprüft. Gran Turismo 5 erscheint im Herbst 2010 exklusiv für PlayStation 3.

» Vorschau zu Gran Turismo 5 auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...