Grand Theft Auto 5 - Warum es derzeit kaum Neues zu GTA 5 gibt

Der GTA-5-Entwickler Rockstar Games hat auf seiner Webseite erklärt, warum es derzeit kaum neue Infos, Screenshots oder Trailer zum kommenden Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto 5 gibt.

von Onlinewelten Redaktion ,
25.03.2013 09:29 Uhr

Rockstar hält sich derzeit mit Infos und neuem Material zu GTA 5 bewusst zurück - sagt zumindest das Entwickler-Team.Rockstar hält sich derzeit mit Infos und neuem Material zu GTA 5 bewusst zurück - sagt zumindest das Entwickler-Team.

Bereits seit einigen Wochen herrscht von Seiten Rockstar Games Funkstille, was Neuigkeiten und Bildmaterial zum kommenden GTA 5 betrifft. Und nachdem in den offiziellen Foren und Newskommentaren zum Spiel mittlerweile der Unmut darüber wuchs, haben die Verantwortlichen nun ein Statement auf rockstargames.com lanciert. Darin beschreiben sie die Gründe für die ausbleibenden Neuigkeiten zu GTA 5.

»Es gab schon sehr oft größere Zeitabstände zwischen der Bekanntgabe von Neuigkeiten und der Veröffentlichung neuer Materialien und so werden wir das auch in Zukunft handhaben.«

Außerdem wolle man bei der Auswahl adäquater Inhalte ebenso Sorgfalt walten lassen, wie man Dinge für das fertige Spiel zurückhalten wolle, um den Spielern am Ende auch noch die eine oder andere Überraschung bieten zu können, heißt es weiter. Wichtig sei derzeit nur, dass die Spieler mit GTA 5 Spaß hätten und dass sämtliche Informationen, die man veröffentliche, auch akkurat sind.

GTA 5 erscheint am 17. September 2013 für die PlayStation 3 und die Xbox 360. Eine PC-Version oder Fassungen für die nächste Konsolengeneration sind noch nicht bestätigt.

» 50 (kuriose) Fakten zur GTA-Serie

Alle 335 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...