Grand Theft Auto 5 - Rolle als Epsilon-Sektenanhänger im Spiel zu gewinnen

Rockstar Games veranstaltet ein Casting, bei dem Bewerber eine Ingame-Rolle im Actionspiel GTA 5 gewinnen können: Als Mitglied der fiktiven Epsilon-Sekte, die Rockstar-Satire auf Scientology.

von Philipp Elsner,
30.04.2013 12:58 Uhr

Wer sich beim Casting bewirbt, könnte bald im fertigen GTA 5 sein Gesicht wiederfinden.Wer sich beim Casting bewirbt, könnte bald im fertigen GTA 5 sein Gesicht wiederfinden.

Auf den ersten Blick sieht es nicht nach einem Casting aus: Auf der Webseite der fiktiven Sekte Epsilon, die wohl auch in Grand Theft Auto 5 wieder auftauchen wird, können sich Interessenten für ein »Erleuchtungs-Seminar« anmelden. Wer sich registriert, erfährt aber, was wirklich Sinn und Zweck der Aktion ist: Bewerber haben die Chance auf eine Rolle als Ingame-Figur in GTA 5.

Die fünf Gewinner des Castings werden im fertigen Spiel als Figuren auftauchen und zwar als Mitglieder der Epsilon-Sekte. Diese dürfte Serien-Kennern bereits bekannt sein: Die Rockstar-Satire auf Scientology kam erstmals in Form von Radiospots in GTA: San Andreas vor und wird auch in Teil 5 der Reihe eine Rolle spielen.

Obwohl in den Teilnahmebedingungen nicht aufgeführt, ist übrigens davon auszugehen, dass sich das Casting auf User aus den Vereinigten Staaten beschränkt. Teilnehmer aus Europa wären gezwungen, für die Arbeit mit Rockstar Games in die USA zu reisen.

Grand Theft Auto 5 soll nach aktuellem Stand im September 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen, Fassungen für PC und NextGen-Konsolen sind noch nicht offiziell bestätigt.

Grand Theft Auto 5 - Video zum Epsilon-Screensaver Grand Theft Auto 5 - Video zum Epsilon-Screensaver


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...