Green Tokyo Gundam Project, Ikimaasu! - Gundam Statue offiziell eingeweiht

Am Freitagabend wurde das 30. Jubiläum des Mecha-Franchise mit dem lebensgroßen Gundam Wing Modell RX-78-2 eingeweiht.

von Nino Kerl,
14.07.2009 13:30 Uhr

Wie wir euch in vergangenen News berichtet haben, wurde in Tokyo im Shiokaze Park eine maßstabsgetreue Statue des Gundam Wing Modells RX-78-2 gebaut. Die 18 Meter hohe Statue wurde für das 30. Jubiläum des Gundam-Universums errichtet und diesen Freitag eingeweiht. Moderator der Feier und Synchronsprecher Tohru Furuya (Amuro Ray) rief zur Eröffnung seinen berühmten Satz: „Green Tokyo Gundam Project, Ikimaasu!“. Erfinder Yoshiyuki Tomino und Sänger Gackt wohnten der Feier ebenfalls bei. Bis Ende August kann die Mecha-Statue noch auf der Odaiba-Insel in Tokyo bewundert werden.

Übrigens: In der nächsten Folge von Akibatteru? präsentieren wir euch einige bewegte Bilder des Gundams und natürlich von der Eröffnungsfeier!

»Mehr Infos, News und Videos zum Thema Anime und Co findet ihr im Anime Channel«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.