GTA 3 - Verweigerte Microsoft einen Exklusiv-Deal?

GTA 3 passte Microsoft damals nicht ins Konzept.

von Andre Linken,
15.05.2006 14:50 Uhr

Wie der Autos Dean Takahashi jetzt in seinem neuen Buch "The Xbox 360 Uncloaked" berichtet, hat Microsoft vor einigen Jahren wohl einen Exklusivdeal für das Actionspiel GTA 3 abgelehnt. Der gewalttätige Inhalt passte demnach damals nicht ins Konzept der Firma, so dass eine entsprechende Anfrage von Rockstar Games versickerte. Die Folge kennen wir ja alle: Das Spiel erschien zuerst für die PS2 und war ein Riesenerfolg.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.