GTA 5 - »Drop Zone«-Update bringt Fallschirm-Modus, Fahrzeuge und mehr

Das Actionspiel GTA 5 kriegt für Grand Theft Auto Online per Update einen neuen Adversary-Modus. In Drop Zone kämpfen vier Teams um eine Zielzone, Spieler springen dabei von Cargobob-Helikoptern mit Fallschirmen ab.

von Stefan Köhler,
28.01.2016 19:25 Uhr

GTA 5 bietet eine neue Capture-The-Hill-Variante mit dem Modus Drop Zone. Darin kämpfen 16 Spieler um eine Zielzone.GTA 5 bietet eine neue Capture-The-Hill-Variante mit dem Modus Drop Zone. Darin kämpfen 16 Spieler um eine Zielzone.

Neues Futter für Fans von GTA Online: Der Multiplayer-Modus von GTA 5 kriegt per Update den neuen Adversary-Modus Drop Zone sowie zwei neue Fahrzeuge und Upgrade-Teile. Der Patch ist ab sofort verfügbar.

Drop Zone ist eine Variante des Capture-The-Hill-Prinzips: Vier Teams à vier Spielern kämpfen um eine Zielzone. Das Team, das insgesamt 120 Sekunden die Zone hält, gewinnt die Runde. Der Name Drop Zone ist übrigens Programm: Die Kontrahenten springen mit einem Fallschirm aus einem Cargobob-Helikopter Richtung Zielgebiet. GTA-5-Spieler kennen das Verteidigen einer Zone bereits aus dem Adversary-Modus Siege Mentality, der per Heist-Update hinzugefügt wurde.

Ebenfalls neu sind die beiden Fahrzeuge Karin Sultan und Bravado Banshee, die zu den Varianten Karin Sultan RS und Bravado Banshee 900R getunt werden können. Bilder der beiden Wagen finden sich unterhalb der News.

Rockstar hat zudem schon die im Februar kommenden Inhalte angeteasert. So wird man den saisonalen Valentinstag nutzen und entsprechend angehauchte Neuerungen bringen. Was Spieler genau erwartet, lässt Rockstar bislang noch offen.

Bravado Banshee Bravado Banshee 900R

Karin Sultan Karin Sultan RS


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.