Guitar Hero

Biegsame Finger, ein wenig Rhythmusgefühl und ein Faible für Stromgitarren-Musik: Wer darüber verfügt, erlebt mit Harmonix’ Hommage an die Götter der Klampfe eines der besten Spiele der aktuellen Generation.

von André Horn,
06.03.2006 14:08 Uhr

Schon die Packung macht Eindruck: 75 cm breit, 26 cm hoch und 5 cm dick. In ihr befinden sich: das Spiel, einige Guitar Hero-Aufkleber und ein imposanter Controller in Form einer Plastik-Gitarre mit fünf Knöpfen am Hals des Instrumentes sowie einem Kippschalter und einem Tremolo am Korpus. Dank Lizenzvereinbarung ist der Controller in Gestalt und Farbe der Nachbau einer Original-Gitarre des berühmten Herstellers Gibson.
Mit dem ebenfalls beiliegenden Umhängegurt schnallen wir uns die Klampfe um und starten das Spiel. Nach Blick in die Optionen atmen die Linkshänder in der Redaktion auf: Dank »Lefty Flip« lässt sich Guitar Hero auch mit umgekehrter Gitarrenhaltung problemlos spielen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...