Guitar Hero: Motley Crue - Neues Musikspiel in der Mache?

In einem Interview deuten die Mitglieder von Motley Crue Arbeiten an einem eigenen Guitar Hero-Spiel an.

von Redaktion GamePro,
20.03.2009 10:39 Uhr

Glaubt man einer Bemerkung in einem kürzlich geführten Interview mit dem Musiksender MTV, sind die Musiker der Band Motley Crue momentan schwer mit der Entwicklung ihres eigenen Guitar Hero-Spiels beschäftigt: »Abgesehen von den Vorbereitungen ihrer kommenden Tour arbeitet die Band auch an zahlreichen Nebenprojekten, einem neuen Album und einem möglichen Motley-Crue-inspierierten Version von Guitar Hero«.

Ob das Spiel noch in diesem Jahr veröffentlicht wird, erscheint ungewiss. Kürzlich hatte der Publisher Activision Blizzard angekündigt, 2009 insgesamt fünf Guitar Hero-Spiele in den Handel zu bringen. Bereits enthüllt wurden Guitar Hero: Metallica und Guitar Hero: Modern Hits (DS). Zudem soll ein auf die Band Van Halen zugeschnittenes Spiel, eine Mischpult-Simulation namens DJ Hero und ein weitestgehend unbekanntes Band Hero folgen.

Neuland betreten Motley Crue mit einem Musikspiel nicht: schon das aktuelle Album Saints of Los Angeles erschien zu erst als Download-Inhalt für EAs Rock Band und erst danach als CD im Handel. Zudem war die Band mit »Shout at the Devil« bereits in Guitar Hero 2 vertreten. Was denkt ihr? Hat Motley Crue eine so abwechslungsreiche Playlist die ein eigenes Spiel rechtfertigt?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...