Half-Life 3 - Videobotschaft - Sohn von Peter Molyneux ruft zur Eile

Der Sohn von Entwicklerlegende Peter Molyneux kann den Release von Half-Life 3 kaum noch erwarten und wendet sich per Videobotschaft direkt an Valve

von Michael Söldner,
24.09.2010 10:02 Uhr

Der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm. So verwundert es auch nicht, dass Lucas Molyneux, der Sohn des bekannten Videospielentwicklers, auch eine Vorliebe für interaktive Unterhaltungssoftware entwickelt hat. Diese Liebe geht sogar soweit, dass er sich per Videobotschaft direkt an Entwickler Valve wendet.

In seinem Video bittet Lucas darum - mit dem berühmten Vater im Hintergrund - die Entwicklung von Half-Life 3 doch bitte schnell voranzutreiben. Zwar sei ihm klar, dass Valve derzeit mit den Arbeiten an Portal 2 genug um die Ohren haben muss, trotzdem kann er den Release des Ego-Shooters kaum noch erwarten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...