Halo 2: Anniversary Edition - Microsoft dementiert Aussagen des Synchronsprechers (Update)

Steve Downes, die englische Synchronstimme des Master Chiefs, glaubt zu wissen, dass Microsoft noch 2014 eine überarbeitete Anniversary-Edition von Halo 2 für die Xbox One veröffentlicht. Halo 5 soll hingegen nicht mehr dieses Jahr erscheinen. Microsoft hat die Aussagen mittlerweile dementiert.

von Tobias Ritter,
14.02.2014 15:12 Uhr

Dem Master-Chief-Synchronsprecher Steve Downes zufolge veröffentlicht Micrososft noch 2014 eine Halo 2: Anniversary Edition. Halo 5 hingegen lässt wohl noch etwas auf sich warten.Dem Master-Chief-Synchronsprecher Steve Downes zufolge veröffentlicht Micrososft noch 2014 eine Halo 2: Anniversary Edition. Halo 5 hingegen lässt wohl noch etwas auf sich warten.

Update (17. Februar 2014): Sowohl Microsoft als auch der Synchronsprecher selbst haben dessen Aussagen mittlerweile dementiert, beziehungsweise das Interview »umschreiben lassen«. Wie gamezone.com in einem Update berichtet, hat Microsoft in einer E-Mail darauf gedrängt, die Äußerung von Downes bezüglich Halo 2: Anniversary Edition derart umzuformulieren, dass das Ganze etwas schwammiger klingt. Und so lautet das »neue« Statement wie folgt:

»Ich würde [bezüglich Halo 5] nichts vor 2015 erwarten. Ich habe online allerdings einige Dinge darüber gelesen, dass es vielleicht noch dieses Jahr eine Halo 2 Anniversary Edition geben könnte, aber ich habe dazu keinerlei offiziellen Informationen«

Die GameZone-Redakteure bekräftigen allerdings, Downes bei seinen ursprünglichen Aussagen nicht falsch verstanden zu haben - auch wenn Downes nun selbst ebenfalls in einer E-Mail behauptet, er habe eine Halo 2: Anniversary Edition niemals angekündigt sondern sei nur falsch verstanden worden.

Ursprüngliche Meldung: Wie die englischsprachige Webseite gamezone.com im Gespräch mit Steve Downes, der englischen Synchronstimme des Master Chiefs, in Erfahrung gebracht haben will, wird Microsoft noch 2014 eine Halo 2: Anniversary Edition veröffentlichen. Anders sieht es hingegen wohl bei Halo 5 aus: Der neueste Ableger der Halo-Reihe erscheint laut Downes nicht mehr in diesem Jahr:

»Ich würde [bezüglich Halo 5] nichts vor 2015 erwarten. Worauf man sich dieses Jahr aber noch freuen kann, ist die Anniversary-Edition von Halo 2.«

Weitere Details verriet Downes allerdings nicht. Ob 343 Industries für die HD-Neuauflage verantwortlich sein wird, bleibt also erst einmal offen. Ohnehin hat Microsoft das Ganze bisher, trotz aller vorherigen Gerüchte, noch nicht offiziell angekündigt.

Alle 36 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...