Halo 4 - Story für Teil 5 und 6 steht in groben Zügen bereits fest

Der Entwickler 343 Industries hat den Handlungsbogen für die neue Halo-Trilogie bereits erstellt. Konkrete Details für Halo 5 und Halo 6 werden jedoch erst später ausgearbeitet.

von Andre Linken,
13.03.2012 13:49 Uhr

Halo 4 setzt mit seiner Story direkt nach Halo 3 an.Halo 4 setzt mit seiner Story direkt nach Halo 3 an.

Derzeit arbeitet das Entwicklerstudio 343 Industries an dem Ego-Shooter Halo 4 , der gleichzeitig den Anfang einer neuen Trilogie darstellt. Wie der Creative Director Josh Holmes vor kurzem gegenüber dem Magazin CVG bestätigt hat, stehe der grobe Handlungsbogen für Halo 5 und Halo 6 bereits fest. Man habe eine klare Vorstellung davon, in welche Richtung sich die Marke storytechnisch entwickeln soll.

Gleichzeitig stellte Holmes jedoch klar, dass man die konkreten Details für die beiden Nachfolger von Halo 4 erst dann ausarbeiten werde, wenn jeweils der kreative Prozess für diese Episoden beginnt. Sprich: Der Handlungsrahmen steht bereits, doch die Füllung in all ihren Facetten steht derzeit noch aus.

Des Weiteren bestätigte Holmes nochmals, dass die Story von Halo 4 eine direkte Nachfolge von Halo 3 darstellen werde. Man habe dabei sehr viel Wert auf Kontinuität gelegt, um die neuen Episoden in das bereits existierende Halo-Fundament einzubetten. Daran habe man in den vergangenen Jahren unter anderem mit Frank O'Connoar und dem Franchise-Team gearbeitet.

Wie gut Halo 4 tatsächlich sein wird, wissen wir spätestens ab Ende dieses Jahres. Ein konkreter Release-Termin steht allerdings noch immer nicht fest. An dieser Stelle legen wir euch nochmals unseren aktuellen Vorschaubericht von Halo 4 auf GamePro.de ans Herz. Darin findet ihr alle bisher bekannten Fakten zum Ego-Shooter.

» Preview von Halo 4 auf GamePro.de lesen

Alle 146 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...