Halo 4 - »Funktioniert mit Microsofts Surface«

Microsoft Entertainment-Chef verriet während der GameBeat 2012 Conference, dass Halo 4 in irgendeiner Weise auch mit dem Tablet-PC »Surface« funktionieren wird.

von Florian Inerle,
11.07.2012 10:37 Uhr

Halo 4 wird mit »Surface« funktionieren.Halo 4 wird mit »Surface« funktionieren.

Im Zuge der GameBeat 2012 Conference erklärte Microsofts Präsident der Entertainment-Sparte Don Mattrick, dass der Ego-Shooter Halo 4 in irgendeiner Weise auch mit dem neuangekündigten Tablet »Surface« funktionieren wird.

Vermutlich wird dafür das neuangekündigte SmartGlass-Feature zum Einsatz kommen, durch dass die Xbox 360 mit verschiedenen Tablet- und Smartphone-Modellen verbunden werden soll, um so Content zwischen den Plattformen auszutauschen.

Ein Beispiel für den Verwendungszweck von SmartGlass präsentierte Microsoft auf der diesjährigen E3. So konnte man auf einem Tablet-PC eine Taktik für Madden NFL aufstellen und dann in einer Partie auf der Xbox 360 verwenden(wir berichteten). Auch die Einbindung von Halo Waypoint über SmartGlass zeigte Microsoft auf der Messe.

Gameplay-Trailer zu Halo 4 Gameplay-Trailer zu Halo 4


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...