Halo 4 - Spezialisierungen im Multiplayer: Infos und Bilder

343 Industries zeigt auf der Halo-Waypoint-Seite, wie das Spezialisierungs-System im Multiplayer-Modus von Halo 4 funktioniert.

von Daniel Feith,
16.08.2012 10:40 Uhr

Halo 4: Spartaner nach MaßHalo 4: Spartaner nach Maß

Die Halo-4-Entwickler von 343 Industries bauen den Multiplayer-Modus in Halo 4 gegenüber den Vorgängern weiter aus. Neu sind die so genannten »Spezialisierungen«, die jetzt auf Halo Waypoint detailliert vorgestellt werden.

Erreicht ein Spieler mit seinem Multiplayer-Charakter Level 50, kann er sich für eine von acht Spezialisierungen entscheiden: Wetwork, Pioneer, Engineer, Tracker, Rogue, Stalker, Pathfinder oder Operator.

Jede Klasse muss zunächst in zehn Schritten mit verschiedenen Spezialaufgaben freigespielt werden. Dabei schalten sich nach und nach Boni wie ein erweitertes Rüstungsset, Waffenskins und -Mods oder Embleme frei.

Die acht Spezialisierungen und ihre Rüstungen seht ihr hier:

Halo 4 - Artworks und Konzeptzeichnungen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...