Halo 4 - Shooter ist das meistverkaufte Spiel aller Zeiten von Microsoft Studios

Microsoft gab jetzt bekannt, dass der Shooter Halo 4 das bisher meistverkaufte Spiel der Firmengeschichte ist - zumindest in den USA. Konkrete Zahlen liegen allerdings nicht vor.

von Andre Linken,
03.07.2013 14:42 Uhr

In der Erfolgsgeschichte des Shooters Halo 4 gibt es ab sofort ein neues Kapitel. Wie Microsoft jetzt offiziell bekanntgegeben hat, ist das Actionspiel von dem Entwicklerstudio 343 Industries das bisher am meisten verkaufte Spiel aller Zeit von Microsoft Studios - zumindest in den USA.

Damit lässt Halo 4 einige andere wohlbekannte Blockbuster hinter sich - unter anderem auch den direkten Vorgänger Halo 3. Außerdem zog der Shooter an dem ebenfalls sehr erfolgreichen Rollenspiel Fable 3 und dem Rennspiel Forza Motorsport 4 vorbei. Allerdings gab Microsoft im Rahmen der Meldung keine konkreten Verkaufszahlen bekannt.

Der Xbox-exklusive Ego-Shooter Halo 4 ist der Beginn einer neuen Halo-Trilogie. Die Geschichte setzt unmittelbar nach dem Ende von Halo 3 an. Der Master Chief und Cortana steuern im Schiffswrack auf einen unbekannten Planeten zu. Dort erwartet die bekanntesten Helden der Serie ein neuer Gegner, aber auch alte Feindet tauchen wieder auf.

Halo 4 - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.