Halo 4 - Microsoft dementiert - Gearbox arbeitet nicht an Halo-Titel

Microsoft streit via offiziellem Halo-Kanal die Entwicklung eines neuen Halo durch Gearbox ab.

von Daniel Feith,
31.07.2009 12:12 Uhr

Microsoft hat über den Kurznachrichtendienst Twitter die Entwicklung eines neuen Halo-Titels durch Gearbox Software dementiert. Erst vor wenigen Tagen schienen sie die Gerüchte, Gearbox arbeite an Halo 4 zu bekräftigen (wir berichteten). Nun tauchte im Twitterfeed HaloWaypoint die Nachricht auf:

»Nur für das Protokoll: Gearbox arbeitet NICHT an einem Halo-Titel für Microsoft.«

HaloWaypoint ist der Titel eines neuen Halo-Anlaufpunkts bei Xbox Live. Neuigkeiten über das Halo-Universum werden unter anderem über obigen Twitteraccount in die Welt geschickt. Der Microsoft-interne Blogger Major Nelson bestätigte gegenüber Joystiq, dass HaloWaypoint ein glaubwürdiger Account sei.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...