Halo 5 - Beta-Feedback zieht größere Änderungen nach sich

Das Entwicklerstudio 343 Industries nimmt sich das Feedback der Tester aus der letzten Beta-Phase zu Herzen und plant einige umfangreiche Änderungen. Außerdem gibt es diverse Statistiken zu den gesammelten Beta-Daten.

von Tobias Ritter,
06.02.2015 12:32 Uhr

343 Industries hat umfangreiche Statistiken zur Beta-Phase des kommenden Halo 5: Guardians veröffentlicht. Außerdem gibt es einen Ausblick auf die anstehenden Änderungen.343 Industries hat umfangreiche Statistiken zur Beta-Phase des kommenden Halo 5: Guardians veröffentlicht. Außerdem gibt es einen Ausblick auf die anstehenden Änderungen.

Ende 2014 haben 343 Industries und Microsoft einen ersten Closed-Beta-Test zum kommenden Science-Fiction-Shooter Halo 5: Guardians abgehalten. Die Auswertung der gesammelten Erkenntnisse und Statistiken hat anschließend offenbar eine Weile gedauert - scheint jetzt jedoch abgeschlossen zu sein. Das Entwicklerteam hat nun nämlich ein umfangreiches Beta-Fazit veröffentlicht.

Darin geht man unter anderem auch auf die »überwältigende Reaktion« der Spieler auf die Beta-Phase ein. Mehr als eine Million Beta-Tester hat demnach an über 20 Millionen Matches teilgenommen. Und aus dem dadurch gesammelten Datenmaterial haben die Entwickler nun ihre ganz eigenen Schlüsse für noch vorzunehmende Änderungen gezogen.

Unter anderem sind demnach Anpassungen an den Spartan-Fähigkeiten geplant. So sollen die Grundgeschwindigkeit und die Strafe-Geschwindigkeit erhöht werden, während die maximale Sprint-Geschwindigkeit gesenkt wird.

Hinzu kommen Balancing-Änderungen an den Waffen und Verbesserungen an der allgemeinen Spiel-Präsentation. Nachfolge die komplette Übersicht, wie sie auch noch einmal äußerst umfangreich auf halowaypoint.com präsentiert werden:

Halo 5
Genre: Action
Release: 27.10.2015

Änderungen:

Spartan Abilities:

  • toggle off Sprint and all other Spartan Abilities in custom games.
  • Increase base speed (faster base movement)
  • Increase strafe acceleration (faster, more responsive strafing)
  • Reduce top sprint speed (narrow the delta between base movement and sprint)
  • Modify Ground Pound controls to prevent conflicts w/ crouch jumping
  • General tuning & bug fixes for all Spartan Abilities (Thrusters, Clamber, Ground Pound, etc.)

Weapons:

  • Goal is to balance all weapons to be equally effective both in and out of zoom while continuing to respect the function of each mode.
  • 343 is changing the Hydra weapon to make it more effective when not zoomed so that it feels like a true power weapon.
  • Sniper Rifle: improve scope experience to making it less "clunky" and faster to scope in
  • DMR: adjust position of the scope to improve visibility
  • Bring back the SPNKr Rocket Launcher as a legendary version of the weapon
  • Reduce bonuses for automatic weapons in Smart-Link & w/ headshots
  • Remove grenade detonation in mid-air based on weapon fire
  • Ability to turn on/off vibration feedback for weapons
  • General tuning and bug fixing for all weapons

Presentation:

  • Remember those intro and victory sequences, when Spartans would chest-bump and high-five? 343 now thinks that doesn't quite fit with the game's tone. As a result, you can expect the final sequences to feature considerably fewer chest bumps and high fives.
  • Post-death replay: this will become an opt-in feature. After death, players will see a traditional follow-cam and have the option to view a replay of their death from the killer's perspective (as long as the feature is enabled within the playlist)
  • Medals: decrease frequency and number of medals displayed in the medal feed
  • Spartan chatter: players will have the option to turn this on or off in the settings menu
  • Adding highlights to placed/dropped weapons to make them easier to see
  • General tuning for announcer and Spartan chatter to reduce the frequency of events and focus on the information that matters most to players

Competitive Skill Ranking:

  • Improved skill detection during placement phase
  • Improved skill matching
  • Improved team balancing
  • Prevent skill boosting
  • General bug fixing & tuning

Kommender Entwicklungsfokus:

  • Much faster matches
  • Better skill matching
  • Better feedback to players in the lobby and matchmaking experiences
  • Allow players to set desired datacenter for matchmaking (may impact matchmaking speed and skill balance)
  • Improved party vs party matchmaking
  • Hide CSR ranks until in match to de-incentivize quitting
  • Punish quitters with CSR penalties and matchmaking bans

Außerdem soll das Matchmaking dahingehend verbessert werden, dass der Matchbeitritt schneller vonstatten geht und den Spielern eine bessere Herausforderung durch Mitspieler mit ähnlichen Fähigkeiten geboten wird.

Und auch darüber hinaus sind natürlich noch weitere Änderungen geplant. Unter anderem soll die Waffenplatzierung auf den Karten noch einmal überdacht werden. Zudem sind Verbesserungen an der Beleuchtung und an den Regeln der einzelnen Spielmodi vorgesehen.

» Halo 5 - Multiplayer-Beta Preview: Sowohl Halo als auch Failo

Halo 5: Guardians - Gameplay-Trailer zum Start der Multiplayer-Beta Halo 5: Guardians - Gameplay-Trailer zum Start der Multiplayer-Beta

Alle 129 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...