Halo 5: Guardians - Deshalb gibt's keinen Split-Screen-Modus

Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer hat eine Begründung für den fehlenden Split-Screen-Modus in Halo 5: Guardians geliefert: Ein Großteil der Spieler sei ohnehin ständig mit Xbox Live verbunden. Deshalb habe den Fokus auf das Online-Gameplay gelegt.

von Tobias Ritter,
25.09.2015 13:36 Uhr

Halo 5: Guardians muss ohne lokalen Split-Screen-Modus auskommen. Warum das so ist, hat Phil Spencer nun in einem Interview erläutert.Halo 5: Guardians muss ohne lokalen Split-Screen-Modus auskommen. Warum das so ist, hat Phil Spencer nun in einem Interview erläutert.

Entgegen früherer Ableger wird das kommende Halo 5: Guardians keinen lokalen Split-Screen-Modus für den Mehrspieler-Part unterstützen. Nachdem sich einige potenzielle Käufer des Spiels zuletzt über das fehlende Feature beschwerten, hat sich Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer nun der Thematik angenommen - und eine Erklärung abgeliefert.

Im Gespräch mit der englischsprachigen Webseite GameSpot erläutert, dass die überwiegende Mehrheit der Konsolen-Spieler ohnehin mit Xbox Live verbunden seien und darüber den Koop-Modus spielen würden. Auf einen lokalen Mehrspieler-Modus würden hingegen nur wenige Xbox-Besitzer zurückgreifen.

Am Ende sei das Ganze dann eben eine Entscheidung, bei der man abwägen müsse: Wie viele Leute nutzen dieses Feature und leiden darunter möglicherweise andere Aspekte des Spiels? Das Entwicklerteam habe sich dazu entschieden, die Koop-Erfahrung über Xbox Live zu großartig wie nur möglich zu gestalten - sowohl hinsichtlich der visuellen Qualität auf dem Bildschirm als auch im Hinblick auf die Gameplay-Systeme.

Auch er habe den Split-Screen-Modus der alten Halo-Teile geliebt, so Spencer. Schließlich hätte der quasi den Mehrspieler-Part der Halo-Reihe begründet. Aber die Zeiten würden sich eben ändern und heutzutage seien andere Dinge wichtig.

Halo 5: Guardians - Intro zum Blue Team des Master Chiefs Halo 5: Guardians - Intro zum Blue Team des Master Chiefs

Alle 129 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...