Halo 5: Guardians - Day-1-Patch ist neun Gigabyte groß

343 Industries gibt bekannt, dass zum Release von Halo 5: Guardians ein neun Gigabyte großer Day-1-Patch erscheinen wird. Das Update umfasst einige Multiplayer-Inhalte.

von Andre Linken,
15.10.2015 09:39 Uhr

Für Halo 5: Guardians wird zum Release ein neun Gigabyte großer Day-1-Patch mit Multiplayer-Inhalten erscheinen.Für Halo 5: Guardians wird zum Release ein neun Gigabyte großer Day-1-Patch mit Multiplayer-Inhalten erscheinen.

Für den Shooter Halo 5: Guardians wird pünktlich zum Release am 27. Oktober 2015 ein neun Gigabyte großer Day-1-Patch erscheinen. Das hat ein Sprecher von Microsoft jetzt gegenüber dem Magazin Gameinformer bestätigt.

Dieser Patch wird einige Inhalte für den Multiplayer-Part von Halo 5 umfassen. Konkrete Details nannte Microsoft dabei nicht. Allerdings müssen lediglich Käufer der Disc-Version dieses Update herunterladen. In der digitalen Fassung sind bereits sämtliche Multiplayer-Elemente enthalten.

Des Weiteren erklärte Microsoft, dass beide Versionen von Halo 5: Guadians zirka 55 Gigabyte freien Platz auf der Festplatte benötigen - also etwas weniger als es die erst kürzlich geleakten Box-Shots haben vermuten lassen.

Mehr: Mehr Mehrspieler - Die Vorschau von Halo 5: Guardians

Halo 5: Guardians - Launch-Trailer zum Xbox-Shooter Halo 5: Guardians - Launch-Trailer zum Xbox-Shooter

Alle 129 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...