Halo Anniversary - Unterstützt Sprachsteuerung via Kinect

Im Shooter Halo: Combat Evolved Anniversary könnt ihr einige Befehle per Sprachsteuerung auslösen, Kinect macht dies möglich.

von Andre Linken,
19.09.2011 15:55 Uhr

Dass der Shooter Halo: Combat Evolved Anniversary für die Xbox 360 einige Kinect-Funktionen bieten wird, ist bereits seit einiger Zeit bekannt. Unter anderem wird das Actionspiel mit diversen Bewegungs-Features aufwarten. Außerdem wird es eine Möglichkeit zur Sprachsteuerung geben.

Dies gab jetzt der Development Director Frank O'Connor im Rahmen eines aktuellen Interviews bekannt. Demnach werde es beispielsweise per simplen Sprachbefehl möglich sein, zwischen den beiden Grafikmodi »Classic« und »Remastered« umzuschalten. Weitere Details diesbezüglich werde man voraussichtlich im Oktober dieses Jahres enthüllen. Allerdings stellte O'Connor klar, dass diese Funktionen lediglich als eine Art Zugabe zu betrachten sind, die das Spielerlebnis zwar erweitern jedoch nicht radikal verändern werden.

Des Weiteren wird es einige versteckte Extras (»Easter Eggs«) in Halo Anniversary geben. Diese könne man unter anderem finden, wenn man den Grafikmodus an bestimmten Stellen des Spiels verändert. Auch dies sei als Zugabe für die Fans gedacht.

» Multiplayer-Video von Halo: Combat Evolved Anniversary ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.