Halo: Der Film - Drehbuch wird überarbeitet

Das Drehbuch zur kommenden Halo-Verfilmung stellt Peter Jackson noch nicht zufrieden.

von Denise Bergert,
17.07.2006 08:31 Uhr

Wie "Game Set Watch " heute berichtete wird das Drehbuch zur kommenden Halo-Verfilmung gerade noch einmal überarbeitet. Die erste Fassung des Blockbusters stammte aus der Feder von Alex Garland, der schon die Storyline zum Horrorfilm 28 Days Later kreierte. Im Moment befindet sich das Skript jedoch in der Überarbeitungsphase und Autor D.B. Weiss (Lucky Wander Boy) wird einige Schönheitskorrekturen vornehmen.

Als ausführenden Produzenten des Films konnte man Peter Jackson gewinnen, ob er auch Regie führen wird, ist leider noch unklar. Ebenso schleierhaft ist die Besetzung der Hauptfigur. In einschlägigen Film-Foren wird derzeit Denzel Washington als heißester Anwärter auf die Rolle gehandelt. Wir dürfen also gespannt sein. Halo: Der Film kommt voraussichtlich 2008 in unsere Kinos.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.