Halo: Reach - Red vs. Blue-Video - Film kündigt Map "Blood Gulch" an

Blood Gulch wird auch in Halo: Reach spielbar sein. Im witzigen Red vs. Blue-Video ist zudem eine neue Kampftaktik zu sehen.

von Daniel Feith,
08.07.2010 15:55 Uhr

Halo-Fans dürfen jetzt laut jubeln: die beliebte Map Blood Gulch wird auch in Halo: Reach spielbar sein. Bungie hat einen witzigen Weg gewählt, die Map für den Mulitplayer-Modus von Halo: Reach anzukündigen.

In Zusammenarbeit mit Bungie haben die Macher von Red vs. Blue haben eine Folge der beliebten Machinima-Serie in der Halo: Reach-Engine erzählt. Neben der nun deutlich größeren Map ist in der Folge "Halo Deja View" ein neue Kampftaktik zu sehen - eine Hologrammprojektion zum Ablenken von Gegnern.

» Video "Halo Deja View" zu Halo: Reach ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...